AGB für Werbung im Kayak-Angelforum

AGB für eine Bannerschaltung auf der Website: www.kayak-angelforum.de

  • § 1 Gegenstand des Vertrages
    • (1) Gegenstand dieses Vertrages ist die Aufnahme eines Werbebanners des Kunden auf einer Website des Anbieters.
    • (2)Der Anbieter verpflichtet sich, auf der Website http://www.kayak-angelforum.de einen Werbebanner des Kunden aufzunehmen. Des weiteren stellt der Anbieter dem Kunden einen Forenbereich zum aktiven werben zur Verfügung und nimmt ihn in die Linkliste auf seiner Startseite auf.
    • (3)Der Werbebanner des Kunden wird auf allen Seiten im oberen Bereich platziert und wechselt mit Bannern anderer Kunden in Rotation (im selben Verhältnis).
    • (4) Der Werbebanner wird nach Zahlungseingang aufgenommen, der entsprechende Forenbereich freigeschaltet.
    • (5) Der Werbebanner wird über einen Hyperlink mit der Internetseite des Kunden (Zielseite) gemäß Bestellung verknüpft. Die Internetseite wird aufgerufen, wenn der Werbebanner mit einem Mausklick aktiviert wird.
    • (6) Der Kunde erwirbt kein Recht darauf auf Inhalte im restlichen Bereich von www.kayak-angelforum.de Einfluss zu nehmen. Beiträge von Usern die sich kritisch über den Kunden äußern bleiben unberührt.
  • § 2 Technische Spezifikationen
    • (1) Das Werbebanner kann in folgenden Formaten geliefert werden:
      • - einen statischen Banner im Dateiformat JPG
      • - einen statischen Banner im Dateiformat GIF
      • - einen animierten Banner im Dateiformat GIF
      • - einen statischen Banner im Dateiformat PNG
    • (2) Der Werbebanner hat eine Größe von bis zu 720 x 90 Pixel, wird aber dynamisch verkleinert, wenn die Seite mit einem entsprechendem Endgerät besucht wird.
    • (3) Der Kunde wird den Werbebanner dem Anbieter als Datei überlassen.
    • (4) Das Werbebanner wird für den Zeitraum von einem Jahr eingeblendet (365 Tage ab dem ersten Zeitpunkt der Einblendung).
    • (5) Der Forenbereich wird für den selben Zeitraum freigegeben.
  • § 3 Inhalt des Werbebanners
    • Der Werbebanner ist so auszugestalten, dass jegliche Irreführung über den Werbezweck des Banners ausgeschlossen wird.
  • § 4 Pflichten des Kunden
    • (1) Der Kunde verpflichtet sich, bei Gestaltung und Herstellung des Werbebanners geltendes Recht zu beachten und dafür Sorge zu tragen, dass keine Rechte Dritter, gleich welcher Art, verletzt werden.
    • (2) Der Kunde verpflichtet sich, den Anbieter von Ansprüchen Dritter gleich welcher Art freizustellen, die aus der Rechtswidrigkeit des vertragsgegenständlichen Werbebanners und/oder der Verletzung von Rechten Dritter resultieren. Die Freistellungsverpflichtung umfasst auch die Verpflichtung, den Anbieter von Rechtsverteidigungskosten, insbesondere Gerichts- und Anwaltskosten, vollständig freizustellen.
  • § 5 Entfernung/Deaktivierung
    • Der Anbieter ist zur sofortigen Entfernung bzw. Deaktivierung des Werbebanners berechtigt, wenn Anhaltspunkte dafür vorliegen, dass der Werbebanner und/oder die Zielseite gemäß § 1 Abs. 5 dieses Vertrages rechtswidrig ist und/oder Rechte Dritter verletzen. Anhaltspunkte für eine Rechtswidrigkeit und/oder eine Rechtsverletzung liegen insbesondere dann vor, wenn Behörden und/oder sonstige Dritte Maßnahmen gleich welcher Art gegen den Anbieter und/oder den Kunden ergreifen und diese Maßnahmen sich auf den Vorwurf einer Rechtswidrigkeit und/oder Rechtsverletzung stützen.
  • § 6 Vergütung
    • (1) Die Parteien vereinbaren eine einmalige Pauschalvergütung für ein Jahr (365 Tage).
    • (2) Der Kunde erhält eine Rechnung per Email im PDF Format.
    • (3) Der Preis für ein weiteres Jahr kann sich , je nach Erfolg der Webseite www.kayak-angelforum.de ändern. Es besteht kein Anspruch auf gleichbleibende Konditionen.
  • § 7 Zahlungsmodalitäten
    • Der Anbieter wird dem Kunden die vertraglich geschuldete Vergütung sofort in Rechnung stellen. Die Rechnung ist sofort zur Zahlung fällig. Erst nach Eingang des Rechnungsbetrags ist eine Bannereinblendung möglich
  • § 8 Gewährleistung und Haftung
    • (1) Für Mängel seiner Leistungen haftet der Anbieter nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen.
    • (2) Der Anbieter haftet nicht für die Funktionsfähigkeit der Telefonleitungen zum Server von www.kayakangelforum. de, bei Stromausfällen und bei Ausfällen von Servern, die nicht in seinem Einflussbereich stehen, so auch dem Server von www.kayak-angelforum.de.
  • § 9 Laufzeit, Kündigung
    • (1) Laufzeit: Der Werbebanner-Vertrag endet, ohne dass es einer Kündigung bedarf, nach Ablauf der bestellten Bannerschaltung, ab dem Datum der ersten Veröffentlichung des Banners.
    • (2) Das Kündigungsrecht aus wichtigem Grund (§ 314 Abs. 1 BGB) bleibt den Parteien unbenommen.
    • (3) Ein wichtiger Grund zur Kündigung dieses Vertrages liegt für den Anbieter insbesondere dann vor, wenn der Kunde seine Verpflichtungen gemäß den §§ 3 und 4 dieses Vertrages nachhaltig verletzt.
  • § 10 Schlussbestimmungen
    • (1) Auf den vorliegenden Vertrag ist ausschließlich deutsches Recht anwendbar.
    • (2) Sofern der Kunde Vollkaufmann ist, wird für alle Streitigkeiten, die sich aus oder im Zusammenhang mit dem vorliegenden Vertrag ergeben, der Wohnort des Anbieters als Gerichtsstand vereinbart.
    • (3) Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein oder die Wirksamkeit durch einen später eintretenden Umstand verlieren, bleibt die Wirksamkeit des Vertrages im übrigen unberührt.

Diese AGB kann man HIER herunterladen (mit rechter Maustaste Anklicken und "Speichern unter" wählen).