Hobie revo 13 mein kajak mein review

Die Kayakmodelle der User !
Antworten
fischfreak
Beiträge: 4
Registriert: 16. Aug 2017, 19:22
Mein Kayak: Hobie revolution 13 gumotex halibut
Kayak-Pate: Nein
Kontaktdaten:

Hobie revo 13 mein kajak mein review

Nov 2017 16 14:32

Beitrag von fischfreak » 16. Nov 2017, 14:32

Moin
Hab jetzt seit august mein kajak und hab mal din video über das teil gemacht.


Benutzeravatar
Mozartkugel
Beiträge: 372
Registriert: 29. Jan 2015, 17:31
Mein Kayak: RIP Slayer & Outback
Kayak-Pate: Nein

Hobie revo 13 mein kajak mein review

Nov 2017 16 17:04

Beitrag von Mozartkugel » 16. Nov 2017, 17:04

Revo wäre auch auf meiner Liste ganz oben. Leider wird es nächstes Jahr nix mit einem neuen Kajak, einfach zu viel Arbeit. :schneider:

Benutzeravatar
asphaltsau1
Moderator
Beiträge: 8343
Registriert: 9. Feb 2013, 15:13
Mein Kayak: Die Zeile hat zu wenig Zeichen!
Kayak-Pate: Ja
Wohnort: 18211 Ostseebad Nienhagen
Alter: 38

Hobie revo 13 mein kajak mein review

Nov 2017 16 19:32

Beitrag von asphaltsau1 » 16. Nov 2017, 19:32

Ist ein tolles Kajak.

So ein Filmchen hilft bestimmt dem ein oder anderen
bei der Suche nach Infos. :daumen:

Im Vergleich zu schmaleren Paddelkajaks bleibt noch als Nachteil zu erwähnen,
dass es trotzdem einen sehr flachen Rumpf hat und bei Welle
schon mal etwas stampft und schon mal ein bisschen Lärm macht.
Außerdem paddelt es sich nicht soooo gut.
Aber das ist ja da auch nicht die Hauptfortbewegungsart bei dem guten Stück. :zwink:
Team Mefonieten

Mainsteam Rambler 13,5 ; Exo shark1 ;
2x Wilderness Tarpon 120 ; Hobie Revolution 13

Gruß Markus

Bild

Benutzeravatar
uwe123
Beiträge: 1665
Registriert: 3. Mai 2014, 16:53
Mein Kayak: PA 14
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Berverly Hills von Niederbayern
Alter: 54

Hobie revo 13 mein kajak mein review

Nov 2017 16 21:24

Beitrag von uwe123 » 16. Nov 2017, 21:24

Ich bin auch schon öfter gefragt worden was so ein Kayak (PA14) kostet.
Ich hab dann immer geantwortet bei Autos wäre es ein Aston Martin und wennst den nicht kennst eben ein guter Ferarri oder Lambo.
Und schon waren die Fragen vorbei :zwink:

MFG
uwe123
Ich versuch die Renken ein bißchen zu ärgern

MAS
Beiträge: 198
Registriert: 27. Mai 2016, 12:12
Mein Kayak: Revolution 13
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: bei Lübeck

Hobie revo 13 mein kajak mein review

Nov 2017 19 14:55

Beitrag von MAS » 19. Nov 2017, 14:55

Schönes Video - da fällt mir ein dass ich so eins auch stehen habe und wegen der vielen Arbeit seit Frühjahr nicht los war :(

Kleiner Tipp den ich von Sport Mohr beim Kauf meines Kayaks bekommen habe:
Spann das Ruderblatt zum Transport nicht direkt ans Kayak sondern lass einen Gummi unter und den anderen über das Ruder laufen. So hast eine Gummibreite Abstand zwischen Ruder und Bootskörper, so dass auf der Autobahn nichts scheuert oder klappert.

Benutzeravatar
gobio
Moderator
Beiträge: 5669
Registriert: 23. Jul 2012, 15:00
Mein Kayak: Hobie Outback Limited Edition
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Bremervörde
Alter: 38

Hobie revo 13 mein kajak mein review

Nov 2017 20 16:40

Beitrag von gobio » 20. Nov 2017, 16:40

Hi.

Wenn Du das Gummi dann noch vorher etwas verdrehst hat es auch nicht mehr viel spiel nach links und rechts.

Gruß
Mirco
Bild
Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten in meinen Threads da ich hierauf keinen Einfluss habe.

Benutzeravatar
vatas-sohn
Moderator
Beiträge: 10939
Registriert: 4. Okt 2011, 16:38
Mein Kayak: Hobie Mirage Outback 2016
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: 14776 Brandenburg an der Havel
Alter: 53

Hobie revo 13 mein kajak mein review

Nov 2017 20 17:22

Beitrag von vatas-sohn » 20. Nov 2017, 17:22

uwe123 hat geschrieben:
16. Nov 2017, 21:24
Ich bin auch schon öfter gefragt worden was so ein Kayak (PA14) kostet.
Ich hab dann immer geantwortet bei Autos wäre es ein Aston Martin und wennst den nicht kennst eben ein guter Ferarri oder Lambo.
Und schon waren die Fragen vorbei :zwink: ...
Also meins war deutlich billiger! :lol:
Grüße! :cap:
Ron


Sicherheit auf dem Wasser kommt vor dem Fischen!

Ostseeoporose und Bachflohkrebs sind fast geheilt. Gegen Coregonitis kann man anscheinend nichts machen...

Benutzeravatar
weigi
Beiträge: 171
Registriert: 26. Aug 2013, 12:41
Mein Kayak: Native Mariner 10
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: 4133 Pratteln
Alter: 52

Hobie revo 13 mein kajak mein review

Nov 2017 21 13:22

Beitrag von weigi » 21. Nov 2017, 13:22

Hi fischfreak

Geiles Yak :daumen:
Bist Du auf dem Genfersee unterwegs?

Antworten

Zurück zu „ForenKayaks“