Abweichungen zwischen letzter Anmeldung und letzten Beitrag

Antworten
Benutzeravatar
asphaltsau1
Moderator
Beiträge: 7841
Registriert: 9. Feb 2013, 15:13
Mein Kayak: Die Zeile hat zu wenig Zeichen!
Kayak-Pate: Ja
Wohnort: 18211 Ostseebad Nienhagen
Alter: 38

Abweichungen zwischen letzter Anmeldung und letzten Beitrag

Jul 2016 23 12:37

Beitrag von asphaltsau1

Hallo!

Ich schaue ja gern mal (wenn jemand Geburtstag hat),
wann sich derjenige das letzte mal angemeldet hat
und den letzten Beitrag geschrieben hat.

Völlig inaktive Mitglieder lesen ihre Geburtstagsgrüße eh nicht.

Nun ist mir aufgefallen, dass bei manchen der letzte Beitrag noch nicht so lange zurückliegt,
wie das Datum der letzten Anmeldung.
Wie kann das sein?
Ich kann doch nur unter meinem Namen schreiben, wenn ich auch angemeldet war, oder?

HaukiiBaukii mal als aktuelles Beispiel.

Und noch eine Frage:
Gibt es eine relativ einfache technische Lösung dafür,
dass Mitglieder der Gruppe "Ich möchte das Gratulations-Forum nicht sehen"
gekennzeichnet werden, oder gar nicht in der Geburtstagsliste auftauchen?
Es löschen ja doch nicht alle ihr Geburtsdatum.
Team Mefonieten

Mainsteam Rambler 13,5 ; Exo shark1 ;
2x Wilderness Tarpon 120 ; Hobie Revolution 13

Gruß Markus

Bild

MAS
Beiträge: 198
Registriert: 27. Mai 2016, 13:12
Mein Kayak: Revolution 13
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: bei Lübeck

Re: Abweichungen zwischen letzter Anmeldung und letzten Beit

Jul 2016 23 14:18

Beitrag von MAS

Ich glaub auf die erste Frage kann ich Dir eine Einschätzung geben. Es heisst nämlich "letzte Anmeldung" und nicht "zuletzt Online". Damit kann es sein dass sich jemand im April zuletzt angemeldet hat und sein letzter Beitrag vom Juni ist. Beim PC fast unmöglich, da der zwischendurch aus ist oder das Fenster geschlossen wird, beim surfen mit dem Smartphone aber durchaus denkbar. Die Dinger schaltet man nie aus und da kann irgendwo im Hintergrund noch das Forum laufen.

Wäre mir aber nie aufgefallen.

Benutzeravatar
Bernd R.
Forentechnik
Beiträge: 1010
Registriert: 23. Okt 2012, 19:07
Mein Kayak: Bootloser Forentechniker
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Henstedt-Ulzburg
Alter: 56

Re: Abweichungen zwischen letzter Anmeldung und letzten Beit

Jul 2016 23 21:01

Beitrag von Bernd R.

Beim PC kommt es auf das Alter des Cookies an, das wird erst gelöscht, wenn man sich ausloggt, bzw nie den Haken setzt "angemeldet bleiben". In sofern hat MAS nicht nur beim Handy recht. Zur Geburtstagsfrage: Es gibt da KEINE einfache Lösung. Höchstens die Geburtstagsanzeige ganz ausschalten...
Schönen Tag noch :wink2:
Ich fummel es schon zurecht :zwink:

Benutzeravatar
Arne
Beiträge: 145
Registriert: 13. Mär 2013, 11:50
Mein Kayak: Wilderness Tarpon 140, Galaxy Alboran
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Berlin

Re: Abweichungen zwischen letzter Anmeldung und letzten Beit

Jul 2016 25 01:30

Beitrag von Arne

Danke Markus, [thx] dass Du das mit dem Geburtstagsdatum angesprochen hast.
Ich als Geburtstagsverweigerer hatte auch völlig vergessen, dass ich mein Geburtstagsdatum irgend wann mal eingegeben hatte.
Erst nach Deinem Beitrag habe ich diese Einstellung überprüft und mein Datum gelöscht.
Geburtstage, vor allem die eigenen, sind für mich sehr lästig. Daher kann ich mir vorstellen, dass die anderen Verweigerer es ähnlich sehen und nicht aus Bosheit das Datum nicht löschen, sondern einfach nicht mehr daran gedacht haben.
Nochmals danke für Deinen Beitrag.
Gruß Arne :wink2:

Benutzeravatar
asphaltsau1
Moderator
Beiträge: 7841
Registriert: 9. Feb 2013, 15:13
Mein Kayak: Die Zeile hat zu wenig Zeichen!
Kayak-Pate: Ja
Wohnort: 18211 Ostseebad Nienhagen
Alter: 38

Re: Abweichungen zwischen letzter Anmeldung und letzten Beit

Jul 2016 25 07:17

Beitrag von asphaltsau1

Bernd R. hat geschrieben:bzw nie den Haken setzt "angemeldet bleiben"
Ahh! :!:
Nu bin ich ein Stück schlauer.
Hatte mich schon gewundert, da bei mir immer die letzte Anmeldung aktuell ist.
Aber ich setze das Häkchen ja auch.
Bernd R. hat geschrieben:Geburtstagsfrage: Es gibt da KEINE einfache Lösung. Höchstens die Geburtstagsanzeige ganz ausschalten...
Hab mir gedacht, fragen kostet ja nix.
Dann eben weiter wie bisher.
Ausschalten ist keine Option.

[thx] dir für die Infos!


@Arne: ev. lesen es ja noch ein paar mehr aus der Liste.
Ich feiere auch nie und mache mir selber lieber einen schönen Tag.
Würde ständig das Telefon klingeln, fände ich das auch nervig.
Aber wenn ich abends lese, dass doch ein paar Leute gratulieren,
finde ich das einfach schön.
Team Mefonieten

Mainsteam Rambler 13,5 ; Exo shark1 ;
2x Wilderness Tarpon 120 ; Hobie Revolution 13

Gruß Markus

Bild

Antworten