Smokersaison eröffnet

Hier könnt ihr über alles quatschen was sonst nirgends rein passt !
Antworten
Ostseefisch
Beiträge: 1107
Registriert: 25. Apr 2014, 07:16

Smokersaison eröffnet

Apr 2018 08 17:43

Beitrag von Ostseefisch » 8. Apr 2018, 17:43

Habe heute die Smokersaison eröffnet :
449751D1-8CFF-4F62-9B5D-7A266E7EA623.jpeg
2 Kilo Iberico Nacken 8 Stunden im Smoker mit Hickorychips geräuchert.

Leeeeeecker

Thomas
Zuletzt geändert von Ostseefisch am 8. Apr 2018, 20:13, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Lucky
Beiträge: 221
Registriert: 28. Jan 2016, 15:03
Mein Kayak: Hobie Outback LE
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Haltern am See
Alter: 52

Smokersasion eröffnet

Apr 2018 08 18:20

Beitrag von Lucky » 8. Apr 2018, 18:20

Da tropft der Zahn.. ..bitte auch Anschnitt- und Tellerbilder :daumen:

TL,
Dirk

alexwei
Beiträge: 163
Registriert: 8. Jul 2016, 19:42
Mein Kayak: Manta Ray Propel 2017
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Schwerin
Alter: 37

Smokersasion eröffnet

Apr 2018 08 18:52

Beitrag von alexwei » 8. Apr 2018, 18:52

Ach ja Dirk, das ist ja genau dein Thema was ...... :muah:
Würde ich auch nicht liegen lassen, sieht sehr Lecker aus.

Gruß Alex
Gruß Alex

:hecht: :barsch: Fish, Fish biet sons is det angeln shit. :zander: :dorsch:

Benutzeravatar
Fisherman
Beiträge: 2207
Registriert: 26. Jan 2013, 12:47
Mein Kayak: Hobie Mirage Outback 2015
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: D-40764 Langenfeld

Smokersasion eröffnet

Apr 2018 08 19:05

Beitrag von Fisherman » 8. Apr 2018, 19:05

Boaaaahhhh,
wie gemein :zwink:


Du könntest ja wenigstens bis zum KFO warten. Dann hätten wir alle was davon :cap:

Bon Appetit :daumen:
Gruß Lothar

Ostseefisch
Beiträge: 1107
Registriert: 25. Apr 2014, 07:16

Smokersaison eröffnet

Apr 2018 08 20:24

Beitrag von Ostseefisch » 8. Apr 2018, 20:24

Tellerbilder gibts keine mehr :-)

Wir haben das Fleisch gezupft und dann aufgebackene Brötchen mit einer Frischekäse-Kräuter-Knoblauchmischung bestrichen.

Darauf kam das gezupfte Fleisch mit einer selbstgemachten Soße aus Ketchup,Cola,Rohrzucker,Zwiebeln,körnigem Senf und gepresster Orange die wir auf kleiner Flamme haben einköcheln lassen.

Das Fleisch hatte diesmal nur eine kleine Räucherkante war aber Ibericotypisch stark von Fett (Geschmacksträger) durchzogen und hatte wieder den typischen kräftigen Ibericogeschmack.

Gewürzt war das Fleisch nur mit Salz und Pfeffer da meine übliche Gewürzmischung für einige der Gäste unverträglich gewesen wäre.

Thomas
IMG_0530-klein.jpg
IMG_0531-klein.jpg

Benutzeravatar
Goldlachs
Beiträge: 328
Registriert: 28. Mai 2016, 13:10
Mein Kayak: Feelfree Lure 10
Kayak-Pate: Nein

Smokersaison eröffnet

Apr 2018 08 20:45

Beitrag von Goldlachs » 8. Apr 2018, 20:45

Ostseefisch hat geschrieben:
8. Apr 2018, 20:24
...
Darauf kam das gezupfte Fleisch mit einer selbstgemachten Soße aus Ketchup,Cola,Rohrzucker,Zwiebeln,körnigem Senf und gepresster Orange die wir auf kleiner Flamme haben einköcheln lassen.
...
Kannst du bitte bitte das Rezept einstellen? Hört und sieht sich verdammt lecker an 😋

[thx]
Jens
"Lausche auf den Ton des Wassers und du wirst eine Forelle fangen."
Irische Weisheit

Ostseefisch
Beiträge: 1107
Registriert: 25. Apr 2014, 07:16

Smokersaison eröffnet

Apr 2018 08 21:08

Beitrag von Ostseefisch » 8. Apr 2018, 21:08

2 Esslöffel Olivenöl
1 fein gewürfelte Zwiebel
2 TL fein gehackter Knoblauch
250 ml Ketchup
125 ml kohlensäurehaltige Limonade (wir nehmen hier Cola)
4 EL frisch gepresster Zitronensaft ( wir nehmen stattdessen Orangen)
4 EL Vollrohrzucker
2 EL körniger Senf

Nach persönlichem Geschmack abwandeln.

Öl in einem Topf erhitzen
Zwiebeln und Knoblauch bei mittlerer Hitze unter häufigem Rühren etwa 10 Minuten goldbraun braten.
Die restlichen Zutaten einrühren und aufkochen.

Dann bei niedriger Hitze unter häufigem Rühren Weiterkommen bis die Soße eindickt.

Hier hat es sich bewährt die Soße Realität stark einzudicken.

In einer Tupperdose hält sich das ganze einige Tage im Kühlschrank und lässt sich für viele Fleischgerichte verwenden .

Thomas
Zuletzt geändert von Ostseefisch am 9. Apr 2018, 15:46, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Lucky
Beiträge: 221
Registriert: 28. Jan 2016, 15:03
Mein Kayak: Hobie Outback LE
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Haltern am See
Alter: 52

Smokersaison eröffnet

Apr 2018 09 05:24

Beitrag von Lucky » 9. Apr 2018, 05:24

Klasse :daumen:

[thx]
Dirk

Benutzeravatar
gobio
Moderator
Beiträge: 5764
Registriert: 23. Jul 2012, 15:00
Mein Kayak: Hobie Outback Limited Edition
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Bremervörde
Alter: 38

Smokersaison eröffnet

Apr 2018 09 15:27

Beitrag von gobio » 9. Apr 2018, 15:27

Hi.

Sollte das eine Art Pulled Pork sein? Irgendwie wundert es mich das das Fett noch so deutlich zu sehen ist. Bei meinen bisherigen Schweinenacken hat sich das komplett aufgelöst und im Fleisch verteilt.

Hast Du ein paar Details zu den Vorgängen in den 8 Stunden? Ab wann hast Du geräuchert, Temperatur und Kerntemperatur.

Gruß
Mirco
Bild
Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten in meinen Threads da ich hierauf keinen Einfluss habe.

Jörgs Filme

Ostseefisch
Beiträge: 1107
Registriert: 25. Apr 2014, 07:16

Smokersaison eröffnet

Apr 2018 09 15:45

Beitrag von Ostseefisch » 9. Apr 2018, 15:45

Für PP hätte es noch einige Zeit länger im Smoker liegen müssen, das hat zeitlich nichtmehr geklappt.

In der ersten Stunde mit Chips angeräuchert dann zwischendrin nochmal 1-2 Handvoll mit reingepackt.

Smokertemperatur war zwischen 110 - 115 Grad.

Kerntemperatur war auf 86 Grad.

Das Fleisch war fester als normales PP konnte aber schon gezupft werden.

Thomas

Benutzeravatar
gobio
Moderator
Beiträge: 5764
Registriert: 23. Jul 2012, 15:00
Mein Kayak: Hobie Outback Limited Edition
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Bremervörde
Alter: 38

Smokersaison eröffnet

Apr 2018 09 18:56

Beitrag von gobio » 9. Apr 2018, 18:56

Hi.

Na eine Plateuphase hattest ja schon überstanden :daumen: .

Ich hatte mal den Fehler gemacht und zu oft reingeschaut. Jedesmal reingucken sind ca. 20min. mehr Garzeit ^^. Hab ca. 8x reingegeuckt und durfte die Nacht durch machen. Seitdem gucke ich nicht mehr in den Ofen und es geht wesentlich schneller. Noch etwas beschleunigen kann man es wohl wenn man kurz vor der ersten Pkateuphase das Fleisch in Butcherpaper einwickelt.

Aber das wichtigste: Es hat geschmackt!

Gruß
Mirco
Bild
Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten in meinen Threads da ich hierauf keinen Einfluss habe.

Jörgs Filme

Benutzeravatar
Gunnarson
Beiträge: 178
Registriert: 31. Aug 2017, 21:21
Mein Kayak: Ocean Kayak Torque
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Schwerin
Alter: 37

Smokersaison eröffnet

Apr 2018 09 19:09

Beitrag von Gunnarson » 9. Apr 2018, 19:09

Bei dem Anblick frage ich mich, ob ich nicht vielleicht das falsche Hobby ausgesucht habe. Sieht wirklich super Lecker aus!!! :zwink: :daumen:

Benutzeravatar
Goldlachs
Beiträge: 328
Registriert: 28. Mai 2016, 13:10
Mein Kayak: Feelfree Lure 10
Kayak-Pate: Nein

Smokersaison eröffnet

Apr 2018 09 20:39

Beitrag von Goldlachs » 9. Apr 2018, 20:39

[thx] für das Soßen-Rezept!
"Lausche auf den Ton des Wassers und du wirst eine Forelle fangen."
Irische Weisheit

Antworten

Zurück zu „Laberforum“