Catch & Release auf Fotos und in Videos

Hier könnt ihr über alles quatschen was sonst nirgends rein passt !
Gesperrt
Benutzeravatar
vatas-sohn
Administrator
Beiträge: 12406
Registriert: 4. Okt 2011, 16:38
Mein Kayak: Hobie Mirage Outback 2016
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: 14776 Brandenburg an der Havel
Alter: 55
Jan 2020 02 09:02

Catch & Release auf Fotos und in Videos

Beitrag von vatas-sohn

Auch in unserem Forum sind Beobachter unterwegs, die nach Bild- und Videomaterial Ausschau halten, in oder auf denen strafbare Handlungen (z.B. Catch and Release) zu sehen sind. Nach derzeit gültigem deutschem Recht ist das Fischen im Gültigkeitsbereich des deutschen Rechts zu diesem Zweck nicht zulässig, verstößt somit ggf. gegen das Tierschutzgesetz und kann demzufolge entsprechend verfolgt/ geahndet werden. Ausgenommen davon sind natürlich zufällig, also nicht beabsichtigt gefangene geschützte Arten, Fische innerhalb von geregelten Schonmaßen oder innerhalb geregelter Schonzeiten. Weiterhin kann auch die unsachgemäße Behandlung, das nicht waidgerechte Versorgen (betäuben und töten) und das Posieren mit lebenden Fischen gemäß Tierschutzgesetz strafbar sein. Um nun Niemanden einen Anlass zur strafrechtlichen Anzeige oder Klage geben zu können, möchte ich euch unabhängig von eurem Standpunkt zum Thema bitten keine solche Sequenzen in euren Videos oder Fotos der Öffentlichkeit zu zeigen.

Um keine dieser ungeliebten C&R Diskussionen anzuzetteln, schließe ich dieses Thema und stelle es lediglich als Bekanntmachung ein.
Grüße! :cap:
Ron


Ostseeoporose hab` ich überlebt, Bachflohkrebs ist fast geheilt, aber gegen Coregonitis und Morbus Salvelinus kann man anscheinend nichts machen...

Gesperrt