RTM (Rotomod) / dag Kayaks. Händler im Norden?

Antworten
Fiskeren
Beiträge: 9
Registriert: 12. Mai 2022, 13:25
Mein Kayak: Tahe Marine Reval
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Schleswig-Holstein
Mai 2022 13 22:54

RTM (Rotomod) / dag Kayaks. Händler im Norden?

Beitrag von Fiskeren

Hallo Forum,

wir sind auf der Suche nach einem agilen, meerestauglichen SOT und haben drei Modelle des etablierten, französischen Herstellers RTM (Rotomod) dag in die engere Auswahl genommen.

Von diesem Hersteller werden für auch speziell für Angler ausgestattete Modelvarianten angeboten. Und in Frankreich und UK/Irland nutzen Angler SOT-Kayaks von RTM / dag auch auf dem Atlantik bei stärkerem Seegang. Meerestauglichkeit ist also gegeben.
Zur Veranschaulichung z. B.

https://www.youtube.com/watch?v=FZiOOI2Cdic

Oder hier Down-under:

https://www.youtube.com/watch?v=J4CuBFFCqoo

(Falls keine youtube videos verlinkt werden sollen, bitte mitteilen.)

Meine Fragen daher jetzt:

Nutzen Forumsmitglieder RTM / dag Kayaks? Und, wenn ja, wo habt Ihr sie erworben?

Kennt wer Händler im Norden Deutschlands, die RTM / dag Kayaks anbieten?

(Für die Suchfunktion sind "RTM" bzw. "dag" zu kurz und haben mir keine sinvollen Treffer gebracht.)

LG
--Fiskeren
Benutzeravatar
Blindfischer
Beiträge: 499
Registriert: 5. Okt 2011, 06:51
Mein Kayak: Back to the roots: Wilderness Tarpon 120
Kayak-Pate: Ja
Wohnort: Reinfeld
Alter: 56
Mai 2022 17 09:35

RTM (Rotomod) / dag Kayaks. Händler im Norden?

Beitrag von Blindfischer

RTM/DAG war in den Anfängen vor ein paar Jahren mal Interessant für Angler.

Sie haben sich aber nicht weiterentwickelt und daher hier in D den Anschluß verloren, ich habe die schon ewig nicht mehr gesehen.

Bei uns war eher das Key Largo oder das Abaco vertreten, das Midway passte nicht so richtig.


Der Importeuer in D ist Willy Neumann( www.neumann-boats.de), Angeboten werden einige der Freizeit-Boote auch bei Decathlon

Den Hersteller findest Du sonst auch wenn du in der Suche RTM mit Kajak kombinierst, dann ist das beim gockel gleich der 3.Treffer.

Gruß

Dirk
Fiskeren
Beiträge: 9
Registriert: 12. Mai 2022, 13:25
Mein Kayak: Tahe Marine Reval
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Schleswig-Holstein
Mai 2022 17 15:41

RTM (Rotomod) / dag Kayaks. Händler im Norden?

Beitrag von Fiskeren

Danke für deine Infos.

Wie ich an deinem Tarpon 120 sehe, paddelst auch du gerne.
Ich hatte das Wilderness Systems Tarpon 140 anfänglich in meiner Auswahl. Im Vergleich zum RTM Tempo oder RTM MidWay ist es aber schwerer und erreicht warscheinlich nicht die Geschwindigkeit dieser leichteren beiden SOTs von RTM, hat dafür allerdings wohl mehr Stabilität und mehr für den Angler an Ausstattung bereits an Bord.

Von RTM gibt es noch ein Rytmo für Angler, das dann aber noch etwas größer und schwere ist als ein Tarpon 140.
https://www.rtmkayaks.com/en/rytmo-big- ... d-premium/
https://www.youtube.com/watch?v=BaWkQAuiWFQ

Im Moment favorisiere ich das RTM Tempo was Leichtigkeit und vermutete Schnelligkeit und Seegängigkeit anbelangt:
https://www.youtube.com/watch?v=ZhFfPSynwLQ
Das RTM Tempo soll dem ehemaligen Scupper Pro von Ocean Kayaks recht ähnlich sein.

Daneben habe ich noch die Neuauflage eines verbesserten Scupper Pro ins Auge gefasst: Scupper 14 von Swell Watercraft.
https://www.youtube.com/watch?v=Elv3qR_zdQI

LG
--Matthias
Benutzeravatar
diggerbub
Beiträge: 920
Registriert: 13. Feb 2020, 21:30
Mein Kayak: WS Ride 135
Kayak-Pate: Ja
Wohnort: 24797 Breiholz
Mai 2022 17 16:34

RTM (Rotomod) / dag Kayaks. Händler im Norden?

Beitrag von diggerbub

Ich hatte ein DAG Midway zum Paddeln, wurde aus Süddeutschland (KKO) geliefert. Schnelles Schiff, nix zum Angeln, leider passten wir nicht zusammen :-(
Ich würde immer auf Stabilität setzen, lieber langsam zurück als gar nicht. Die meiste Zeit driftet man doch oder schleppt und das geht auch mit einem "langsamen" Kajak, frei nach Horst Evers "Für Eile fehlt mir die Zeit!" Letztendlich kannst Du nur kaufen, was es gibt, das schränkt die Auswahl erheblich ein.
Der Trend geht zum Zweitkajak, da kann man dann ein schnelles Kajak nehmen ;-)

Gruß

Volker
Fiskeren
Beiträge: 9
Registriert: 12. Mai 2022, 13:25
Mein Kayak: Tahe Marine Reval
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Schleswig-Holstein
Mai 2022 18 11:37

RTM (Rotomod) / dag Kayaks. Händler im Norden?

Beitrag von Fiskeren

Danke für deinen Input zum MidWay!
Ich denke auch, dass ich für das MidWay mit meinen 1,90 m und 90 kg etwas zu überdimensioniert bin.

Was hat dir denn am MidWay speziell nicht gepasst?

Fair winds!
--Matthias
Benutzeravatar
diggerbub
Beiträge: 920
Registriert: 13. Feb 2020, 21:30
Mein Kayak: WS Ride 135
Kayak-Pate: Ja
Wohnort: 24797 Breiholz
Mai 2022 18 13:39

RTM (Rotomod) / dag Kayaks. Händler im Norden?

Beitrag von diggerbub

Mit deiner Länge könnte das knapp werden. Ich wiege noch 30kg mehr und damit ist man beim Midway etwas über dem nutzbaren Gewicht, für mich wurde es bei langsamer Fahrt etwas kippelig und ich saß immer im Wasser :-(
Der Junior (15) von meinem Kollegen war damit unterwegs und wollte es gar nicht mehr her geben, war extrem begeistert, schade das es das Boot nicht eine oder zwei Nummern größer gibt. Schlankes schnelles Schiff.

Gruß

Volker
Antworten

Zurück zu „sit on top (SOT)“