Ich möchte mir eine kompakte DigiCam zulegen

Antworten
Benutzeravatar
uwe123
Beiträge: 1817
Registriert: 3. Mai 2014, 16:53
Mein Kayak: PA 14
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Berverly Hills von Niederbayern
Alter: 56
Nov 2016 19 15:31

Ich möchte mir eine kompakte DigiCam zulegen

Beitrag von uwe123

Ich habe diese mal ins Auge gefasst
https://www.amazon.de/Sony-DSC-WX220-Di ... 3RREDKH98X
Hat die zufällig jemand oder gibt es dazu gute Alternativen.
Ich habe jetzt mal die Sony ausgesucht, da ich auch ein Sony Handy habe und mein DVD Camcorder auch von Sony ist.
Die Kamera sollte aber auf alle Fälle mit WiFi ausgestattet sein so das man die Bilder gleich aufs Handy senden kann und per What´s App oder E-Mail wegschicken kann.
Preislich sollte sie zw. 200 und 250 € liegen.

MFG
uwe123
Ich versuch die Renken ein bißchen zu ärgern

Benutzeravatar
Mefofreund
Administrator
Beiträge: 8442
Registriert: 11. Feb 2012, 09:50
Mein Kayak: Hobie Outback Limited Edition
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Teltow / Brandenburg
Alter: 52
Nov 2016 19 16:05

Re: Ich möchte mir eine kompakte DigiCam zulegen

Beitrag von Mefofreund

Hi Uwe.
meine nächste wird die Lumix LX7.

Siehe hier
hatte Henry mal rausgesucht.

Gruß Jörg :cap:
"Wer fängt hat Recht" Bild "Bis bald am Wasser"

Meine Filme

Benutzeravatar
Onyman
Beiträge: 30
Registriert: 9. Jan 2016, 10:21
Mein Kayak: Hobie Outback
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Schönberg
Nov 2016 20 13:03

Re: Ich möchte mir eine kompakte DigiCam zulegen

Beitrag von Onyman

Ich hab mir heuer eine Olympus TG-4 (tough) zugelegt. Preislich leider nicht ganz dein Bereich, aber das Extra war es mir wert.
im Vergleich zu der Sony, hat es ein empfindlicheres Objektiv, was v.a. bei nicht optimalen Lichtverhältnissen eine große Rolle spielt (1:2,0-4,9). Das ist mir besonders wichtig, im gegensatz zum Megapixelwahn, der eigentlich nur Marketing ist (vgl. "6 Megapixel sind genug")
Das wichtigste ist aber, sie ist wirklich robust: Wasserdicht und macht auch sehr gute Unterwasserfotos, Stoßfest usw.. Eine super Kamera zum Fischengehen, die wirklich alles mitmacht.
Die Kamera hat natürlich Wifi , und lässt sich so auch Steuern und remote Auslösen.
Weitere features kann man selber googeln, oder wir treffen uns mal nach der Arbeit, is ja nicht weit ;)
Gruß
Paul

Edit:
www.allesbeste.de/test/die-beste-outdoor-kamera-2016/
www.outdoor-kamera.org/olympus-stylus-tough-tg-4-test/

Benutzeravatar
uwe123
Beiträge: 1817
Registriert: 3. Mai 2014, 16:53
Mein Kayak: PA 14
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Berverly Hills von Niederbayern
Alter: 56
Nov 2016 20 13:15

Re: Ich möchte mir eine kompakte DigiCam zulegen

Beitrag von uwe123

Treffen wir uns lieber mal am Wasser weil einfach zum Kamera anschauen ist es dann doch ein bißchen weit

MFG
uwe123
Ich versuch die Renken ein bißchen zu ärgern

Benutzeravatar
DJSchossi
Beiträge: 1017
Registriert: 13. Okt 2011, 15:59
Mein Kayak: Hobie Outback
Kayak-Pate: Ja
Wohnort: Lübeck
Nov 2016 20 15:06

Re: Ich möchte mir eine kompakte DigiCam zulegen

Beitrag von DJSchossi

Kommt natürlich immer drauf an was du mit der Kamera machen möchtest!

Aber wenn sie auch mal mit ans Wasser soll und etwas Robust dann würde ich mir mal die Ricoh oder die Finepix angucken. Beide liegen in deinem Budget und haben Wifi. Zusätzlich sind sie Wasserdicht und haben Full HD.
Hobie Outback
Lowrance Elite TI2 7

Gruß
Christoph

Benutzeravatar
uwe123
Beiträge: 1817
Registriert: 3. Mai 2014, 16:53
Mein Kayak: PA 14
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Berverly Hills von Niederbayern
Alter: 56
Nov 2016 20 15:33

Re: Ich möchte mir eine kompakte DigiCam zulegen

Beitrag von uwe123

Hauptsächlich brauche ich sie für den Makro Bereich, das ich meine kleinen Fische besser in Szene setzen kann :zwink:
Ne ich muss halt manchmal Details von meinen Arbeiten jemand schicken aber ich will da nicht immer mit einer riesen Spiegelreflex rumrennen.
Naürlich darf sie auch mit ans Wasser und sonstwo hin.

MFG
uwe123
Ich versuch die Renken ein bißchen zu ärgern

Benutzeravatar
grumic81
Beiträge: 221
Registriert: 3. Aug 2016, 20:02
Mein Kayak: Native Mariner Waterkraft 12,5 Propeller
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Eggenfelden
Alter: 38
Nov 2016 20 15:38

Re: Ich möchte mir eine kompakte DigiCam zulegen

Beitrag von grumic81

Hallo,

ich habe auch lange überlegt und mich dann für eine Lumix entschieden. Habe mich länger in mehreren Fachgeschäften beraten lassen. Sony und Panasonic sind wohl in dem Bereich momentan ganz vorne :daumen:

Bin mit meiner Lumix TZ-71 wirklich Top zufrieden. Zum angeln, wandern usw. Echt ein Top Gerät :daumen:
Klar gibt's für mehr Geld noch besseres, aber in dem Preisbereich echt gut.

Gruß Mike

Benutzeravatar
Kaki-Uwe
Beiträge: 108
Registriert: 11. Apr 2016, 16:13
Mein Kayak: Hobie I12s
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Kaltenkirchen
Nov 2016 22 21:03

Re: Ich möchte mir eine kompakte DigiCam zulegen

Beitrag von Kaki-Uwe

Hallo Paul,
Habe mir die Olympus TG-4 schon länger in meine Amazon Wunschliste für Xmas gelegt, will damit meine Sony DSC HX 100 und meine kleine Outdoor Nikon AW100 ablösen.
Wichtig ist mir GPS, hat bei beiden Kameras gut funktioniert, wenn denn mal die Satelliten gefunden wurden, nach Akku-Wechsel haben die immer ewig gesucht.

Kannst Du erwas dazu sagen wie schnell die Satelliten bei der Olympus gefunden werden ?

Danke
cu

Uwe :wink2:

Benutzeravatar
vatas-sohn
Beiträge: 12255
Registriert: 4. Okt 2011, 16:38
Mein Kayak: Hobie Mirage Outback 2016
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: 14776 Brandenburg an der Havel
Alter: 55
Nov 2016 23 07:26

Re: Ich möchte mir eine kompakte DigiCam zulegen

Beitrag von vatas-sohn

Kaki-Uwe hat geschrieben:...Wichtig ist mir GPS, ..
Kann mir mal bitte jemand erklären, wofür das wichtig ist? :thx:
Grüße! :cap:
Ron

Benutzeravatar
Onyman
Beiträge: 30
Registriert: 9. Jan 2016, 10:21
Mein Kayak: Hobie Outback
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Schönberg
Nov 2016 23 07:57

Re: Ich möchte mir eine kompakte DigiCam zulegen

Beitrag von Onyman

Kaki-Uwe hat geschrieben:Hallo Paul,
Habe mir die Olympus TG-4 schon länger in meine Amazon Wunschliste für Xmas gelegt, will damit meine Sony DSC HX 100 und meine kleine Outdoor Nikon AW100 ablösen.
Wichtig ist mir GPS, hat bei beiden Kameras gut funktioniert, wenn denn mal die Satelliten gefunden wurden, nach Akku-Wechsel haben die immer ewig gesucht.

Kannst Du erwas dazu sagen wie schnell die Satelliten bei der Olympus gefunden werden ?

Danke
Ich probiers gleich mal aus. Standardmäßig hab ichs ausgeschaltet, weil es doch etwas mehr vom akku zieht.
EDIT: Im Freien hab ich 35 Sekunden gebraucht bis ich die Koordinaten hatte.

Benutzeravatar
Kaki-Uwe
Beiträge: 108
Registriert: 11. Apr 2016, 16:13
Mein Kayak: Hobie I12s
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Kaltenkirchen
Nov 2016 23 19:24

Re: Ich möchte mir eine kompakte DigiCam zulegen

Beitrag von Kaki-Uwe

Hallo,

Danke für die GPS Messung, 35 Sek geht noch so.

Warum mir GPS wichtig ist : wir fahren relativ viel mit dem Wohnmobil durch die Gegend und bei der Masse an Bildern die ich typischerweise mache, passiert es schon häufiger, das ich die Bilder nicht mehr zuordnen kann. Die im Bild gespeicherten GPS Koordinaten helfen dann und man kann sich Bilder eines Urlaubs, Angeltouren usw schön auf einer Karte darstellen kann - so wie jedes Smartphone das heute automtisch macht ( wenn man es auf dem Telefon eingestellt hat )

Hat aber nicht direkt mit Angeln oder Outdoor zu tun... wenn aber die Bildqualität stimmt, werde ich von 2 Kameras ( Outdoor und Bridgecam ) auf nur eine Kamera umsteigen.
cu

Uwe :wink2:

Benutzeravatar
asphaltsau1
Moderator
Beiträge: 8152
Registriert: 9. Feb 2013, 15:13
Mein Kayak: Die Zeile hat zu wenig Zeichen!
Kayak-Pate: Ja
Wohnort: 18211 Ostseebad Nienhagen
Alter: 40
Nov 2016 23 23:13

Re: Ich möchte mir eine kompakte DigiCam zulegen

Beitrag von asphaltsau1

vatas-sohn hat geschrieben:
Kaki-Uwe hat geschrieben:...Wichtig ist mir GPS, ..
Kann mir mal bitte jemand erklären, wofür das wichtig ist? :thx:
Damit wir wissen, wo die Einsatzstelle ist!
Ist doch klar Ron, oder? :zwink:
Team Mefonieten

Mainsteam Rambler 13,5 ; Exo shark1 ;
2x Wilderness Tarpon 120 ; Hobie Revolution 13

Gruß Markus

Bild

Benutzeravatar
vatas-sohn
Beiträge: 12255
Registriert: 4. Okt 2011, 16:38
Mein Kayak: Hobie Mirage Outback 2016
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: 14776 Brandenburg an der Havel
Alter: 55
Nov 2016 24 07:37

Re: Ich möchte mir eine kompakte DigiCam zulegen

Beitrag von vatas-sohn

Kaki-Uwe hat geschrieben:...Die im Bild gespeicherten GPS Koordinaten helfen dann und man kann sich Bilder eines Urlaubs, Angeltouren usw schön auf einer Karte darstellen kann...
Ahhhh......das macht Sinn! :thx: für die Erklärung! Also brauche ich kein GPS in der Kamera, da ich a) wenig Bilder mache und b) diese dann auch fast immer umgehend bearbeite und spreichere. :wink2:
asphaltsau1 hat geschrieben:...Damit wir wissen, wo die Einsatzstelle ist!...
Dafür habe ich doch mein GPS im Echolot...!?!? :zwink:
Grüße! :cap:
Ron

Benutzeravatar
fischfried
Beiträge: 4011
Registriert: 17. Mai 2013, 22:27
Mein Kayak: Doppelhobel: Autbäck & Inseltandem
Kayak-Pate: Ja
Wohnort: ostvorbommeln
Nov 2016 30 12:49

Re: Ich möchte mir eine kompakte DigiCam zulegen

Beitrag von fischfried

bin mit der lumix sehr zufrieden. vor allem bin ich von dem extrem lichtstarken objektiv begeistert. landschaftsaufnahmen gelingen ebenfalls, wobei dort spiegelreflex natürlich besser ist. ich fotografiere meist mit weitestgehend standardeinstellungen, sodass ich viele funktionen noch gar nicht ausgereizt habe.
teamauchmalfastfischlos

Benutzeravatar
Bastien
Beiträge: 1
Registriert: 4. Mai 2019, 15:32
Kayak-Pate: Nein
Alter: 43
Mai 2019 05 21:05

Ich möchte mir eine kompakte DigiCam zulegen

Beitrag von Bastien

Ich habe zu Weihnachten von meinen Eltern eine tolle Outdoor Kamera geschenkt bekommen. Ich hatten schon länger den Wunsch mir so eine Kamera anzuschaffen, die man sich am Helm befestigen kann und währen man im Boot rudert Aufnahmen machen kann. Die Kamera ist außerdem wasserdicht, so dass es ihr nichts ausmacht, wenn sie nass wird oder mal ins Wasser fällt.
Ich würde eine Outdoor Kamera empfehlen, da sie einfach robust ist und man nicht aufpassen muss, denn so eine Kamera kann, wie gesagt, auch mal nass werden oder auf den Boden fallen.
Gruß

Antworten

Zurück zu „Foto-, Videotechnik und Equipment“