RAILBLAZA Zubehör

Antworten
Benutzeravatar
PikeMike
Beiträge: 111
Registriert: 24. Okt 2016, 13:00
Mein Kayak: Team Galaxy Alboran Kayak
Kayak-Pate: Ja
Wohnort: Rhein/Main

RAILBLAZA Zubehör

Okt 2016 28 10:44

Beitrag von PikeMike » 28. Okt 2016, 10:44

Ich habe bei mir am Kayak serienmäßig RAILBLAZA Ports verbaut. Was sind eure Lieblingsteile von RAILBLAZA? Bisher habe ich eine recht funktionale Halterung und eben die klassischen Rutenhalter dafür gefunden. :fish: Ich mag die RAILBLAZA Teile, wirken nicht so klobig wie die von RAM MOUNT.
-------------

Grüße

Mike

Benutzeravatar
mitch.
Beiträge: 265
Registriert: 3. Sep 2015, 16:30
Mein Kayak: FeelFree Lure 11.5
Kayak-Pate: Nein
Kontaktdaten:

Re: RAILBLAZA Zubehör

Nov 2016 01 10:57

Beitrag von mitch. » 1. Nov 2016, 10:57

Ich hab auch nur die rutenhalter verbaut, lag mit daran das die Aufnahme klein ist und zu meinem Kayak und dieser Luxusbar passt, was viele andere Marken nicht tun.
Sch** teuer aber klasse!
Was ich davon noch geil finde sind diese adapterplättchen mit schrauben die in die schienen passen.
Damit kann man sich auch selber was bauen und es hiermit befestigen. :daumen:
Kosten nicht die Welt bei 8-9 Euro und ist besser als selber machen aus Plättchen, bohren, Gewinde schneiden usw..

Ribnob
Beiträge: 47
Registriert: 8. Jun 2017, 12:01
Mein Kayak: noch keins,Foldable Rib,Win Boat
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: 52499

RAILBLAZA Zubehör

Jun 2017 08 12:25

Beitrag von Ribnob » 8. Jun 2017, 12:25

Hallöchen Mike,
bin Nobby und neu hier, aber Railblaza hab ich mir auch zugelegt ! Finde die Teile durchdacht und spitze. Auch wenns im Geldbeutel weh tut...
Habe mir die lange schine mit 5 Ports und vier einfache Rutenhalterungen zugelegt. Werde mir noch die Beleuchtung irgendwann besorgen,da ich auch nachts mal fischen möchte. Das beste ist ,die haben quasi umme Ecke eine "Laden",also ihr Lager somit kann ich da hin fahren und vorher alles beäugeln...
MfG Nobby... :wink2:
Die Jugend geht,der Durst bleibt...

Antworten