Westin Salty the Shrimp Wobbler

Antworten
Benutzeravatar
steinbitlooser
Beiträge: 1284
Registriert: 3. Jan 2013, 19:29
Mein Kayak: tarpon 140 angler + tarpon 130T
Wohnort: Rostock, Warnemuende
Alter: 46

Westin Salty the Shrimp Wobbler

Mär 2017 20 20:54

Beitrag von steinbitlooser » 20. Mär 2017, 20:54

Hab mir gestern auf der Messe den Köder geholt. Hat jemand Erfahrungen mit dem Teil. Ich bin unschlüssig ob ich den Drilling am Kopf montiere oder so lasse wie er original dran ist.
Team Mefonieten

Beim Angeln gibt nicht der Mensch das Tempo vor, sondern der Fisch.

Gruss Jens

https://www.youtube.com/user/steinbitlooser

Benutzeravatar
asphaltsau1
Moderator
Beiträge: 8358
Registriert: 9. Feb 2013, 15:13
Mein Kayak: Die Zeile hat zu wenig Zeichen!
Kayak-Pate: Ja
Wohnort: 18211 Ostseebad Nienhagen
Alter: 39

Westin Salty the Shrimp Wobbler

Mär 2017 21 08:01

Beitrag von asphaltsau1 » 21. Mär 2017, 08:01

Die sehen ja ulkig aus. :daumen:

Ich wäre mir nicht sicher, wie die laufen,
wenn du den Drilling am Kopf montierst.
Probieren kann man sicher alles,
aber gebaut ist er wohl für den Drilling am Schwanzende.
Team Mefonieten

Mainsteam Rambler 13,5 ; Exo shark1 ;
2x Wilderness Tarpon 120 ; Hobie Revolution 13

Gruß Markus

Bild

Benutzeravatar
gobio
Moderator
Beiträge: 5789
Registriert: 23. Jul 2012, 15:00
Mein Kayak: Hobie Outback Limited Edition
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Bremervörde
Alter: 38

Westin Salty the Shrimp Wobbler

Mär 2017 21 12:06

Beitrag von gobio » 21. Mär 2017, 12:06

Hi.

Bin mal gespannt. Wollte ich mir auch schon immer mal holen.

Gruß
Mirco
Bild
Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten in meinen Threads da ich hierauf keinen Einfluss habe.

Jörgs Filme

Benutzeravatar
steinbitlooser
Beiträge: 1284
Registriert: 3. Jan 2013, 19:29
Mein Kayak: tarpon 140 angler + tarpon 130T
Wohnort: Rostock, Warnemuende
Alter: 46

Westin Salty the Shrimp Wobbler

Mär 2017 21 18:04

Beitrag von steinbitlooser » 21. Mär 2017, 18:04

Zum Schleppen ist der Drilling am Kopf möglicherweise nicht optimal. Aber ich dachte beim Spinnen mit Stopps und Absinken lassen ist das bestimmt cool?
Team Mefonieten

Beim Angeln gibt nicht der Mensch das Tempo vor, sondern der Fisch.

Gruss Jens

https://www.youtube.com/user/steinbitlooser

Antworten