Visipole II von Yakattack Vertrieb in Deutschland

Antworten
Benutzeravatar
Kveite
Beiträge: 3876
Registriert: 31. Jan 2012, 07:06
Mein Kayak: Hobbit Autbäck
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Paderborn, wo man nach Aldi fährt -.- Zweiter? offiziell abgemahnter Forenuser

Visipole II von Yakattack Vertrieb in Deutschland

Dez 2015 25 12:38

Beitrag von Kveite » 25. Dez 2015, 12:38

Moinsen!

Ich bin auf der Suche nach einer deutschen Bezugsquelle für die Visipole II von Yakattack, hier finde ich nur die komplett überteuerte Karbonstange für >100€, die Visipole II kostet mit Scottyadapter 60$, was immer noch verdammt viel Geld ist. Alternativ würde ich mir das Ding von Amazon.com besorgen, nur steht da nirgendwo, ob nach Deutschland geliefert wird.

Grüße!
Gruß Ralf

Ostseefisch
Beiträge: 1146
Registriert: 25. Apr 2014, 07:16

Re: Visipole II von Yakattack Vertrieb in Deutschland

Dez 2015 25 14:07

Beitrag von Ostseefisch » 25. Dez 2015, 14:07

Die von Amazon.com und Amazon.UK werden nicht nach Deutschland geliefert.
Thomas

Benutzeravatar
jwosch
Beiträge: 424
Registriert: 13. Jun 2015, 15:07
Mein Kayak: Hobie PA12 dune und Rambler 13.5 rot
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Kiel

Re: Visipole II von Yakattack Vertrieb in Deutschland

Dez 2015 25 14:59

Beitrag von jwosch » 25. Dez 2015, 14:59

Moin,

kann man die nicht in DK kaufen? Ich habe neulich mal in einem Gewerbegebiet in Fredericia einen Laden gesehen, der auch jede Menge SOTs gehabt hat. Ich muß vielleicht doch mal dort halten... :daumen:
Gruß
Jürgen
Team K G N :daumen:

Benutzeravatar
MarioSchreiber
Administrator
Beiträge: 6018
Registriert: 4. Okt 2011, 13:28
Mein Kayak: FeelFree Lure 11.5
Kayak-Pate: Ja
Wohnort: 23775 Großenbrode
Alter: 47

Re: Visipole II von Yakattack Vertrieb in Deutschland

Dez 2015 25 16:23

Beitrag von MarioSchreiber » 25. Dez 2015, 16:23

Wo ist denn der Unterschied zur "Carbon Pro" ?
Bild

Benutzeravatar
Kveite
Beiträge: 3876
Registriert: 31. Jan 2012, 07:06
Mein Kayak: Hobbit Autbäck
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Paderborn, wo man nach Aldi fährt -.- Zweiter? offiziell abgemahnter Forenuser

Re: Visipole II von Yakattack Vertrieb in Deutschland

Dez 2015 25 17:56

Beitrag von Kveite » 25. Dez 2015, 17:56

Ostseefisch hat geschrieben:Die von Amazon.com und Amazon.UK werden nicht nach Deutschland geliefert.
Thomas
Die sind echt doof die Amazonen, bei Ebay hab ich schon ab und an was aus Amerika geholt, habe aber kein Paypal mehr, nachdem die verkauft wurden...
jwosch hat geschrieben:Moin,

kann man die nicht in DK kaufen? Ich habe neulich mal in einem Gewerbegebiet in Fredericia einen Laden gesehen, der auch jede Menge SOTs gehabt hat. Ich muß vielleicht doch mal dort halten... :daumen:
Gruß
Jürgen
Das wäre doch mal etwas ^^ Käme halt auf den Preis an :D. Sonst muss ich mir was aus einer Fieberglasstange für Fahrradanhänger basteln, habe da eben noch was in der Garage gefunden.
MarioSchreiber hat geschrieben:Wo ist denn der Unterschied zur "Carbon Pro" ?
Der Preis Mario. Ich brauche keine Karbonstange hinten, eine aus Fieberglas tuts auch und mal ehrlich, selbst die 60$ sind noch zuviel für das was man dafür bekommt. Die beiden Stangen sind bei Yakattack.us gelistet:

Visipol II http://www.yakattack.us/category_s/1892.htm
VISICarbon Pro http://www.yakattack.us/category_s/1893.htm
Gruß Ralf

Benutzeravatar
Weserfisch
Beiträge: 1050
Registriert: 18. Jun 2014, 06:13
Mein Kayak: Outback 2017 CAMO
Kayak-Pate: Ja
Wohnort: Langwedel bei Bremen
Alter: 44

Re: Visipole II von Yakattack Vertrieb in Deutschland

Dez 2015 25 18:07

Beitrag von Weserfisch » 25. Dez 2015, 18:07

Der Preis Mario. Ich brauche keine Karbonstange hinten, eine aus Fieberglas tuts auch und mal ehrlich, selbst die 60$ sind noch zuviel für das was man dafür bekommt. Die beiden Stangen sind bei Yakattack.us gelistet:
Zudem brechen die Carbonstagen sehr schnell. Bei mir ist es zumindest so. Da stelle ich mir die Variante aus Fieberglas robuster und flexiebler vor. Meine uralten Ruten aus Fierbglas sind zumindest unverwüstlich.

Gruß Thorsten
Bild

Benutzeravatar
jwosch
Beiträge: 424
Registriert: 13. Jun 2015, 15:07
Mein Kayak: Hobie PA12 dune und Rambler 13.5 rot
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Kiel

Re: Visipole II von Yakattack Vertrieb in Deutschland

Dez 2015 25 19:26

Beitrag von jwosch » 25. Dez 2015, 19:26

Ich habe meine zwar noch nicht in Gebrauch gehabt, tortzdem glaube ich, dass das interessante die Leuchte (wasserdicht und langlebig und hell) ist.
Die Fahrradfahnen hatte ich auch schon in der Hand gehabt, aber welche Rundumleuchte kann man dafür einsetzen?

Gruß
Jürgen
Team K G N :daumen:

Benutzeravatar
revierratte
Beiträge: 281
Registriert: 8. Sep 2012, 09:44
Mein Kayak: Wilderness Tarpon 120
Wohnort: Dortmund
Alter: 48

Re: Visipole II von Yakattack Vertrieb in Deutschland

Jul 2016 22 13:36

Beitrag von revierratte » 22. Jul 2016, 13:36

Kreiste, sag mal, hast du in Sachen Visipole 2 was unternommen? Ich möchte auch eine. Die fieberglasstange ist mir sympathischer als Eibe carbonstange. Gib mal bitte info, Gruß Thorsten

Benutzeravatar
Kveite
Beiträge: 3876
Registriert: 31. Jan 2012, 07:06
Mein Kayak: Hobbit Autbäck
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Paderborn, wo man nach Aldi fährt -.- Zweiter? offiziell abgemahnter Forenuser

Re: Visipole II von Yakattack Vertrieb in Deutschland

Jul 2016 25 09:17

Beitrag von Kveite » 25. Jul 2016, 09:17

Hi!

Meine Visipole kam über die Paddelfische, aus dem Forum. Einfach mal antelefonieren. Problematisch sind wohl die höheren Transpotkosten, wenn man das Ding einzeln ordert, deshalb hat es etwas bei mir gedauert. Soweit looft die Lampe abe bei mir.

Grüße!
Gruß Ralf

Antworten

Zurück zu „Sicherheitsausrüstung“