Jig Bindekurs - Interesse?

http://www.haar-jig.de
Benutzeravatar
Frank Buchholz
Werbepartner
Beiträge: 2083
Registriert: 8. Okt 2011, 17:18
Mein Kayak: Hobie Mirage Outback
Wohnort: Kiel

Jig Bindekurs - Interesse?

Feb 2016 06 14:21

Beitrag von Frank Buchholz » 6. Feb 2016, 14:21

Moin!

während ich diese Zeilen tippe findet bei meinem Fliegenbinde-Lehrmeister Achim Stahl von Serious Flyfishing ein Einsteiger-Bindekurs statt. Das bringt mich auf die Idee so etwas auch anzubieten, allerdings nicht auf Fliegen bezogen sondern auf verschiedene Jigs, Hairbaits und Schleppfliegen. Darf ich mal ganz unverbindlich fragen ob an so etwas Interesse bestünde, ggfs. auch rein hypothetisch sofern es ein Angebot vor Ort gäbe?

Zum Selberbinden: Ein günstiges Einsteigerset mit Stock und Material würde eine einmalige Investition von etwa 50-100 Euro darstellen. Das Verbrauchsmaterial wie Maraboufedern, Chenille, Karnickelfell oder Zottelplüsch ist ausgesprochen preiswert. Die Bindetechnik für Jigs, insbesondere meine kommerziellen Muster, ist wesentlich anspruchsloser und effizienter als das Binden für die Fliegenrute. Passende Köpfe und Material würde ich ggfs. ins Programm aufnehmen.

Viele Grüße
:wink2:
Frank
Bild

Lokalrunde
Beiträge: 526
Registriert: 29. Jul 2015, 14:26
Mein Kayak: Tarpon 120
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Hamburg

Re: Jig Bindekurs - Interesse?

Feb 2016 06 14:32

Beitrag von Lokalrunde » 6. Feb 2016, 14:32

Interesse besteht auf jeden Fall.
Interessant wären für mich auch Streamer/ Fliegen zum Schleppen :zwink:

Gruß Niels

Benutzeravatar
Lulu
Beiträge: 183
Registriert: 10. Mai 2014, 14:51
Mein Kayak: Hobie Pro Angler 14
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Wisch

Re: Jig Bindekurs - Interesse?

Feb 2016 06 15:46

Beitrag von Lulu » 6. Feb 2016, 15:46

Moin!
Interesse ? Auf jeden Fall!! :daumen:
Bild

Benutzeravatar
Weserfisch
Beiträge: 1050
Registriert: 18. Jun 2014, 06:13
Mein Kayak: Outback 2017 CAMO
Kayak-Pate: Ja
Wohnort: Langwedel bei Bremen
Alter: 44

Re: Jig Bindekurs - Interesse?

Feb 2016 06 15:54

Beitrag von Weserfisch » 6. Feb 2016, 15:54

...sehr gute Idee so ein Einsteigerkurs! :daumen:
Ich hätte durchaus Interesse.
Gruß Thorsten :cap:
Bild

Benutzeravatar
ZackDieBohne
Beiträge: 515
Registriert: 1. Jan 2014, 18:45
Mein Kayak: Native Mariner 12,5 Propel Drive
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Eckernförde

Re: Jig Bindekurs - Interesse?

Feb 2016 06 16:16

Beitrag von ZackDieBohne » 6. Feb 2016, 16:16

Ich hätte auch Interesse :daumen: Einige Jigs habe ich schon gebunden, die sind auch durchaus fängig. Aber ich würde auch gern noch dazulernen!
Beste Grüße aus Eckernförde

Timo

Benutzeravatar
asphaltsau1
Moderator
Beiträge: 8352
Registriert: 9. Feb 2013, 15:13
Mein Kayak: Die Zeile hat zu wenig Zeichen!
Kayak-Pate: Ja
Wohnort: 18211 Ostseebad Nienhagen
Alter: 38

Re: Jig Bindekurs - Interesse?

Feb 2016 06 17:14

Beitrag von asphaltsau1 » 6. Feb 2016, 17:14

Würde mich gern dazu auf die Reise machen. :daumen:
Team Mefonieten

Mainsteam Rambler 13,5 ; Exo shark1 ;
2x Wilderness Tarpon 120 ; Hobie Revolution 13

Gruß Markus

Bild

Benutzeravatar
jwosch
Beiträge: 412
Registriert: 13. Jun 2015, 15:07
Mein Kayak: Hobie PA12 dune und Rambler 13.5 rot
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Kiel

Re: Jig Bindekurs - Interesse?

Feb 2016 06 19:11

Beitrag von jwosch » 6. Feb 2016, 19:11

Moin!
Frank, prima Idee! :daumen:

Viele Grüße
Jürgen
Team K G N :daumen:

petermännchen
Beiträge: 222
Registriert: 15. Feb 2013, 18:40
Mein Kayak: wilderness 135

Re: Jig Bindekurs - Interesse?

Feb 2016 06 22:25

Beitrag von petermännchen » 6. Feb 2016, 22:25

Tolle Idee Frank,
leider etwas weit für mich. Ich hoffe dir beim KFO wieder auf die Finger gucken zu können. :wink2: Gruß Frank

Benutzeravatar
eddy
Beiträge: 103
Registriert: 16. Okt 2011, 21:23
Mein Kayak: RTM Key Largo
Wohnort: Berkenthin
Alter: 51

Re: Jig Bindekurs - Interesse?

Feb 2016 06 22:39

Beitrag von eddy » 6. Feb 2016, 22:39

Hallo Frank,

ich würde mich schon mal anmelden wolllen :wink: :daumen: :zwink:

Klasse Idee

gruß Thomas
Der selten weiß wo die Fische stehen


RTM K-Largo

ShiftyRoyal
Beiträge: 19
Registriert: 6. Mai 2015, 21:15
Mein Kayak: Mainstream Pescador
Kayak-Pate: Nein

Re: Jig Bindekurs - Interesse?

Feb 2016 07 19:17

Beitrag von ShiftyRoyal » 7. Feb 2016, 19:17

Ich habe daran ebenfalls Interesse! :daumen:

Benutzeravatar
SSO
Beiträge: 62
Registriert: 25. Jan 2015, 13:34
Mein Kayak: Hobie Pro Angler 14
Kayak-Pate: Nein
Alter: 49

Re: Jig Bindekurs - Interesse?

Feb 2016 08 15:04

Beitrag von SSO » 8. Feb 2016, 15:04

Hi Frank,

auch ich hätte Interesse.
Hab mich auch schon einmal versucht. Somit hätte ich Bindestock etc schon.
Jetzt müsste man nur einen Termin finden.

Gruß
Oliver

xXdorschhunterXx
Beiträge: 102
Registriert: 26. Okt 2011, 19:09
Mein Kayak: RTM Key Largo
Wohnort: Oststeinbek

Re: Jig Bindekurs - Interesse?

Feb 2016 08 19:06

Beitrag von xXdorschhunterXx » 8. Feb 2016, 19:06

:moin: Frank

Interesse besteht bei mir auch , klasse Idee!!
Wo wir sind ist OBEN

gruß Bernd

Benutzeravatar
Holger M-V
Beiträge: 141
Registriert: 23. Jun 2013, 21:21
Mein Kayak: Tarpon 100
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: LRO

Re: Jig Bindekurs - Interesse?

Feb 2016 22 22:59

Beitrag von Holger M-V » 22. Feb 2016, 22:59

Ja, daran hätte ich wirklich Interesse!
Wäre schön, wenn man das Bindeset gleich käuflich bei dir erwerben könnte...

Benutzeravatar
Frank Buchholz
Werbepartner
Beiträge: 2083
Registriert: 8. Okt 2011, 17:18
Mein Kayak: Hobie Mirage Outback
Wohnort: Kiel

Re: Jig Bindekurs - Interesse?

Feb 2016 23 08:30

Beitrag von Frank Buchholz » 23. Feb 2016, 08:30

Ich habe gerade das zusätzliche Werkzeug bestellt um verbindlich planen zu können. Das könnte man dann im Anschluß gleich mit erwerben. Da ich keinerlei Erfahrungswerte bzgl. Materialverkauf habe würde ich zur Not erstmal Proben mitgeben, ggfs. Bestellungen aufnehmen und diese mit ca. 14 Tagen Lieferzeit nachsenden.

Als Kursgebühr schweben mir ca. 50 Euro vor. Ich habe sowohl vorberuflich als auch Bindetechnisch solide Vorkenntisse in Sachen Ausbildung/Einweisung und traue mir das didaktisch absolut zu. Da ich das Ganze in dieser Form aber zum ersten mal mache würde ich bei der Premiere den Teilnehmern die halbe Kursgebühr in Warenwert erstatten. Achim setzt ca. 5 Stunden mit 5 Leuten für 5 Muster an, das halte ich für vergleichbar. Die Grundschritte habe ich bisher jedem in 20-45min beibringen können.

Als Termin schwebt mir Mitte März vor, z.B. Sa Nachmittag, aber ich bin da sehr offen und sammel gerne Vorschläge.

Gruß
:wink2:
Frank
Bild

Benutzeravatar
Lulu
Beiträge: 183
Registriert: 10. Mai 2014, 14:51
Mein Kayak: Hobie Pro Angler 14
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Wisch

Re: Jig Bindekurs - Interesse?

Feb 2016 23 17:09

Beitrag von Lulu » 23. Feb 2016, 17:09

Moin Frank,
ich bin dabei!
Samstagnachmittag ist genial!
Gruß Lars
Bild

Antworten

Zurück zu „Frank Buchholz's Haarjigs“