Neuer Jig: Spinner-Bunny

http://www.haar-jig.de
Antworten
Benutzeravatar
Frank Buchholz
Werbepartner
Beiträge: 2087
Registriert: 8. Okt 2011, 17:18
Mein Kayak: Hobie Mirage Outback
Wohnort: Kiel

Neuer Jig: Spinner-Bunny

Okt 2016 18 21:06

Beitrag von Frank Buchholz » 18. Okt 2016, 21:06

Moin!

Ich hab die Bunnies mit Spinner jetzt eingestellt. Nach dem 70er Zander bin ich voll des Vertrauens! Es ist ein ausbalancierter Jig der nicht zum Faulenzen da ist sondern als Swim-Bait gleichmäßig in Grundnähe eingeleiert wird. Wie der normale Spinner Jig auf Dorsch. Der leichte Zinnkopf soll das fördern, d.h. weniger Sinkrate aufs Wurfgewicht. Ausserdem habe ich die Bunnies aktualisiert, weiss ist raus, Firetiger ist rein. Die Farbe läuft auf Zander bei uns z.Zt. sehr gut. Der Bunny ist sehr wohl zum Faulenzen geeignet. :fish:

Bild

Bild

Bild

Bei Rosco hab ich neulich einen Snap ausprobiert der mir sehr gut gefallen hat. Er ist unaffällig, zuverlässig und preiswert. Den Namen "Drop Shot Snap" finde ich irreführend, mir ist es nicht gelungen ein Hakenöhr bzw. Fliege nach DS-Manier ganz auf die Drahtachse zu schieben. Ich nenne ihn daher lieber Spiral Snap. Hat halt ne Spirale, sowas ähnliches gibt es in sehr teuer und klein beim Japaner.

Viele Grüße
:wink2:
Frank

Bild
Bild

Benutzeravatar
gobio
Moderator
Beiträge: 5754
Registriert: 23. Jul 2012, 15:00
Mein Kayak: Hobie Outback Limited Edition
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Bremervörde
Alter: 38

Re: Neuer Jig: Spinner-Bunny

Okt 2016 19 08:08

Beitrag von gobio » 19. Okt 2016, 08:08

Hi Frank.

Mir erschlißet sich gerade nicht so ganz was Du mit dem "Spiral Snap" vor hast. Soll man damit anstelle des Spinnerblattes ne Fliege noch drunter schalten?

Gruß
Mirco
Bild
Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten in meinen Threads da ich hierauf keinen Einfluss habe.

Benutzeravatar
Frank Buchholz
Werbepartner
Beiträge: 2087
Registriert: 8. Okt 2011, 17:18
Mein Kayak: Hobie Mirage Outback
Wohnort: Kiel

Re: Neuer Jig: Spinner-Bunny

Okt 2016 19 12:55

Beitrag von Frank Buchholz » 19. Okt 2016, 12:55

Oh Sorry wenn das missverständlich rüber kommt der Snap hat mit dem Spinner-Bunny überhaupt nichts zu tun, ich wollte nur nicht zweimal posten. Der ist einfach zur Köderebefestigung. Auch für die Fliegenrute sehr gut geeignet.
Bild

Antworten

Zurück zu „Frank Buchholz's Haarjigs“