KFO Termin 2020 abgesagt!

Alles zur Planung
Benutzeravatar
Mefofreund
Administrator
Beiträge: 8696
Registriert: 11. Feb 2012, 09:50
Mein Kayak: Hobie Outback Limited Edition
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Teltow / Brandenburg
Alter: 52
Feb 2020 26 12:40

KFO Termin 2020

Beitrag von Mefofreund

Mathias1984 hat geschrieben:
26. Feb 2020, 10:32
Hallöchen,

meine Verlobte und ich haben nun auch einen Platz auf der Zeltwiese "Küste" über das Internetportal des Campingpaltzbetreibers gebucht. Ist da der ganze Platz für das kfo reserviert, oder sollte man noch mal anrufen dort und ausdrücklich darauf hinweisen, dass man zur kfo Gruppe gehört?
Hallo,
wir haben bei der Reservierung darauf geachtet,
das keine Feiertage in der Nähe sind.
Wir sollten die Wiese eigentlich für uns haben.
Ich habe bisher immer mit angegeben zu den verrückten Kayakern zu gehören. :zwink:
Hier unsere interne Anwesenheitsliste.

Anwesenheitsliste KFO 2020

Gruß Jörg :cap:
"Wer fängt hat Recht" Bild "Bis bald am Wasser"

Mein Kanal

Benutzeravatar
Frank Buchholz
Werbepartner
Beiträge: 2178
Registriert: 8. Okt 2011, 17:18
Mein Kayak: Hobie Mirage Outback
Wohnort: Kiel
Mär 2020 15 18:21

KFO Termin 2020

Beitrag von Frank Buchholz

Moin!

Ich lese gerade dass die Inseln in S-H für Touristen geschlossen werden. Hoffentlich nicht zu lange.

https://oh-presse.de/lokal/schleswig-ho ... schlossen/
Bild
Gem. §4a Nutzungsbed. genehmigter kommerzieller Link. Bernd R.

Benutzeravatar
vatas-sohn
Beiträge: 12286
Registriert: 4. Okt 2011, 16:38
Mein Kayak: Hobie Mirage Outback 2016
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: 14776 Brandenburg an der Havel
Alter: 55
Mär 2020 15 19:51

KFO Termin 2020

Beitrag von vatas-sohn

Ach Du heiliger Bimbam! :o Ich glaub` jetzt drehen alle durch.... :?
Grüße! :cap:
Ron

Fuddler
Beiträge: 127
Registriert: 24. Jan 2019, 00:46
Mein Kayak: Eigenbau in Herstellung
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Berlin
Alter: 35
Mär 2020 15 20:26

KFO Termin 2020

Beitrag von Fuddler

Bei aller schon gefühlten Vorfreude und Unwägbarkeiten ob des Sachstandes bzgl. Coronavirus dann zum Termin bin ich doch erstaunt wie sorglos und ohne jede Vorbehalte hier die Planungen zum KFO weiter gehen.
Die Frage, ob und inwiefern jeder einzelne zum einigermaßen glatten Verlauf der Pandemie beitragen muss ist auch weder politisch noch kann es dazu verschiedene Meinungen geben.

Haltet inne und denkt um!

Benutzeravatar
Frank Buchholz
Werbepartner
Beiträge: 2178
Registriert: 8. Okt 2011, 17:18
Mein Kayak: Hobie Mirage Outback
Wohnort: Kiel
Mär 2020 15 21:48

KFO Termin 2020

Beitrag von Frank Buchholz

Fuddler hat geschrieben:
15. Mär 2020, 20:26
....noch kann es dazu verschiedene Meinungen geben.
Das ist nur deine Meinung.

Es ist nicht so dass ich es gänzlich anders sähe, ich mag jedoch solche Formulierungen nicht. Schaumermal. Ich selbst habe nichts Besseres vor- es ist unter freiem Himmel und wir werden bis dahin reichlich Hüttenfieber entwickelt haben- bin aber nicht besonders optimistisch.
Bild
Gem. §4a Nutzungsbed. genehmigter kommerzieller Link. Bernd R.

Benutzeravatar
gobio
Administrator
Beiträge: 5979
Registriert: 23. Jul 2012, 15:00
Mein Kayak: Hobie Outback Limited Edition
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Bremervörde
Alter: 40
Mär 2020 16 17:54

KFO Termin 2020

Beitrag von gobio

Hi.

Naja. Glas halb leer oder halb voll. Ich denke man sollte Positiv in die Zukunft Blicken und die Planungen ruhig laufen lassen. Die meisten Sachen sind kurzfristig zu erledigen und wenn die Insel dann gesperrt ist oder die Lage sich in Bezug auf Corona nicht entschärft hat, muss man halt nochmal schauen was man macht.

Gruß
Mirco
Bild
Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten in meinen Threads da ich hierauf keinen Einfluss habe.

Jörgs Filme

Benutzeravatar
Rock U
Beiträge: 938
Registriert: 21. Mär 2014, 16:53
Mein Kayak: Islander Strike (=Ride 135) + Riber One Man SOT
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Leonberg
Kontaktdaten:
Mär 2020 16 18:28

KFO Termin 2020

Beitrag von Rock U

Hallo alle zusammen,

gerade war die Bundespressekonferenz mit der Kanzlerin. Demnach gehört zum neuesten Maßnahmenbündel nun auch, dass alle Freizeiteinrichtungen geschlossen werden und Hotelübernachtungen nicht mehr zu Urlaubs- oder Freizeitzwecken stattfinden dürfen. Das gilt dann sicher auch für Campingplätze und es bleibt abzuwarten, wie lange dieser Ausnahmezustand gilt.
Bei uns in BaWü hat die Landesregierung heute Nachmittag schon eine Notverordnung erlassen, in welcher diese Dinge genau geregelt sind. Hier im Ländle gilt die Auflage für die Hotel- und Tourismusbetriebe bis 15. Juni 2020.
Es ist also gar nicht mehr so unrealistisch, dass das KFO ggf. noch abgesagt werden muss, was ich natürlich allen Teilnehmern, die sich darauf freuen, nicht wünschen möchte.

Bleibt alle gesund!

Gruß Peter

Benutzeravatar
bgolli
Beiträge: 1081
Registriert: 12. Jan 2012, 13:43
Mein Kayak: Wilderness Tarpon 120, Hobie Outback 14+15
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Delbrück 33129
Alter: 50
Mär 2020 16 19:16

KFO Termin 2020

Beitrag von bgolli

gobio hat geschrieben:
16. Mär 2020, 17:54
man sollte Positiv in die Zukunft Blicken
:muah:

Wobei positiv im Moment eher negativ ist! Aber danach biste halt mit hoher Wahrscheinlichkeit immun :daumen:

Locker bleiben und immer schön die Hamster füttern :zwink:

Bleibt gesund!
Team: "Die Spinnprofis"

Benutzeravatar
vatas-sohn
Beiträge: 12286
Registriert: 4. Okt 2011, 16:38
Mein Kayak: Hobie Mirage Outback 2016
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: 14776 Brandenburg an der Havel
Alter: 55
Mär 2020 16 20:05

KFO Termin 2020

Beitrag von vatas-sohn

Gerade unser Forum zeichnet sich auch dadurch aus, daß die User wie auch die administrative Führung zu eigen- wie auch zu gesellschaftsverantwortlichen Handeln und Denken in der Lage sind. Ein sorgloser Umgang mit der ganzen Angelegenheit ist sicher nicht nur mir fremd. Wie sich die ganze Angelegenheit entwickelt, kann man derzeit nur stündlich planen und deswegen ist alles mit zunehmender zeitlicher Entfernung spekulativ wie nur irgend etwas.
Ich finde daß man weiter planen sollte, dann steht man in dem hoffentlich eintretenden Positivfall nicht unvorbereitet da. Sollte es dann doch nicht stattfinden können, dann hat man in der dafür aufgewendeten Zeit etwas sinnvolles, weil Gemeinschaftförderndes getan. Ich drücke uns allen die Daumen! :daumen:
Grüße! :cap:
Ron

Benutzeravatar
Mathias1984
Beiträge: 41
Registriert: 25. Sep 2019, 13:11
Mein Kayak: Hobie Outback 2020 hibiscus red
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Greifswald
Alter: 36
Mär 2020 17 11:12

KFO Termin 2020

Beitrag von Mathias1984

Halli Hallo,

ich hab gerade mal vorsorglich mit dem Kollegen vom Campingplatz auf Fehmarn telefoniert. Man macht sich ja doch Gedanken, was dort im Mai los sein wird. Die Einschränkungen sollen erstmal nur bis zum 20.04.2020 bestehen. Ob und wie Lange die Maßnahmen verlängert werden wird man dann hoffentlich von offizieller Seite erfahren.

Der nette Kollege am Telefon meinte, sie wollen so Kulant wie möglich mit der Situation umgehen. Das heißt, sollte es zur Verlängerung der Maßnahmen kommen, besteht die Möglichkeit die Buchung kurzfristig zu stornieren (inkl. Rückerstattung bereits geleisteter Zahlungen) oder die Buchung auf nächstes Jahr zu verlegen. Vielleicht ist das ein kleiner Trost, sollten alle Stränge reißen und das KFO wirklich abgesagt oder verschoben werden müssen.

Für meine Aussagen übernehme ich keine Haftung :D. Das ist alles was man mir, stand heute den 17.03.2020 am Telefon sagen konnte.

PS. Mein Kajak wollte ich diese Woche Freitag bei Sport Mohr abholen :(.

rama0815
Beiträge: 11
Registriert: 20. Aug 2019, 08:25
Mein Kayak: Hobie PA 14,Necky,Valley,
Kayak-Pate: Nein
Mär 2020 19 10:31

KFO Termin 2020

Beitrag von rama0815

Danke für die Info, ich hab mir auch schon Sorgen gemacht. Ich hab gerade mein neues Boot fertig und mich mege auf den Mai gefreut. Ich hoffe es ist bis dahin wieder frei.

Benutzeravatar
Vogula
Beiträge: 1784
Registriert: 17. Okt 2013, 14:03
Mein Kayak: Hobie Outback Limited Edition
Kayak-Pate: Ja
Wohnort: Köln
Alter: 38
Mär 2020 20 08:28

KFO Termin 2020

Beitrag von Vogula

Stay safe and think positive!!! :daumen:

Benutzeravatar
Blinkermaxe
Moderator
Beiträge: 173
Registriert: 5. Okt 2011, 20:17
Mein Kayak: Wilderness Tresher 140
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Oldenburg in Holstein
Alter: 48
Mär 2020 20 16:03

KFO Termin 2020

Beitrag von Blinkermaxe

Lasst uns erstmal bis Ende April abwarten . :daumen: :daumen:
Und dann sehen wir weiter. :fish: :fish:
Wilderness Systems Tresher 140 :yak:

fishandbike
Beiträge: 84
Registriert: 10. Mai 2014, 22:04
Mein Kayak: hoffentlich bald Hobie Outback
Kayak-Pate: Nein
Alter: 55
Mär 2020 20 20:09

KFO Termin 2020

Beitrag von fishandbike

Sollte es nötig sein, das KFO abzusagen, würde ich vorschlagen, dass zumindest diejenigen von uns die vorhaben am KFO 2021 teil zu nehmen, auf die Rückzahlung verzichten und das Geld als Anzahlung für 2021 umbuchen lassen.
Den gebeutelten Campinginhabern wird es bestimmt mehr helfen, als uns schaden.

So viel Freizeit jetzt, aber noch ist Schonzeit bei uns in Luxemburg, der Fischbestand wird es danken. Immerhin hab ich jetzt mehr Zeit Ruten zu bauen und Tackle vorzubereiten. Dabei kann ich ja wenigstens im Kopfkino :sot-fish: :sot-fish:

Gesperrt

Zurück zu „KFO 2020“