Grüsse aus Österreich

Stellt euch den anderen vor !
Antworten
quirxi
Beiträge: 3
Registriert: 5. Sep 2019, 19:31
Kayak-Pate: Nein
Okt 2019 03 20:17

Grüsse aus Österreich

Beitrag von quirxi

Hallo,

ich war mal begeisterter Angler, bin aber die letzten Jahre aus beruflichen Gründen nicht mehr dazu gekommen. Bis jetzt hab ich auf www.kayyak-angelforum.de hauptsächlich als Gast mitgelesen ( hauptsächlich aus Nostalgiegründen :P ). Eventuell hab ich auch noch gebrauchte Ausrüstung zu verkaufen ( Hobby Mirage i9s ).


Viele Grüße,
Arno

Benutzeravatar
vatas-sohn
Administrator
Beiträge: 12248
Registriert: 4. Okt 2011, 16:38
Mein Kayak: Hobie Mirage Outback 2016
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: 14776 Brandenburg an der Havel
Alter: 54
Okt 2019 04 08:13

Grüsse aus Österreich

Beitrag von vatas-sohn

Na dann Servus und herzlich :wc: nach Österreich! :cap: Das mit dem Verkauf Deiner Angelausrüstung würde ich mir an Deiner Stelle gut überlegen. Nicht wenige Leute haben eine Zeit lang nicht gefischt, sind dann aber wieder nach "Neuentdeckung" dieses wunderbaren Hobbys wieder eingestiegen. Schön, wenn man dann wenigstens eine Grundausrüstung hat... :sot-fish:

Wichtige Hinweise zur Nutzung des Forums findest Du unter How-To und Netiquette, Sicherheitshinweise zum Thema in unserer Sicherheits-Wiki und jede Menge Links in unserer Linksammlung. Viel Spaß beim Stöbern! :cap:
Wir freuen uns auf Deine zahlreichen Beiträge! :daumen:
Grüße! :cap:
Ron


Ostseeoporose hab` ich überlebt, Bachflohkrebs ist fast geheilt, aber gegen Coregonitis und Morbus Salvelinus kann man anscheinend nichts machen...

Benutzeravatar
Mefofreund
Moderator
Beiträge: 8165
Registriert: 11. Feb 2012, 09:50
Mein Kayak: Hobie Outback Limited Edition
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Teltow / Brandenburg
Alter: 51
Okt 2019 04 12:55

Grüsse aus Österreich

Beitrag von Mefofreund

Hallo und :wc:

Gruß Jörg :cap:
"Wer fängt hat Recht" Bild "Bis bald am Wasser"

Meine Filme

quirxi
Beiträge: 3
Registriert: 5. Sep 2019, 19:31
Kayak-Pate: Nein
Okt 2019 04 20:21

Grüsse aus Österreich

Beitrag von quirxi

vatas-sohn hat geschrieben:
4. Okt 2019, 08:13
Das mit dem Verkauf Deiner Angelausrüstung würde ich mir an Deiner Stelle gut überlegen. Nicht wenige Leute haben eine Zeit lang nicht gefischt, sind dann aber wieder nach "Neuentdeckung" dieses wunderbaren Hobbys wieder eingestiegen. Schön, wenn man dann wenigstens eine Grundausrüstung hat... :sot-fish:
Da hast du wahrscheinlich Recht ^. Ich will es auch gar nicht ganz lassen und habe mir auch schon wieder ein wenig Zubehör gekauft.
Früher hab ich sehr viel gefischt, und auch meine Angelruten selber gemacht. Aber zum richtigen Kajakfischen wird die Zeit wahrscheinlich für einige Jahre nicht mehr ganz reichen. Hin und wieder gehe ich Wildwasser-Kayaken sofern es die Zeit zulässt, weil das hier wo ich wohne einfach mit viel weniger Aufwand verbunden ist. Ich hab mir schon überlegt, ob ich nicht mit meinem normalen (See-)Kajak ans Meer fahre und von da aus fische.
Zur Zeit bin ich dabei mir eine mini(male) Angelausrüstung zusammenzustellen, welche man immer im normalen Gepäck und beim Kajaken dabei haben kann. So als "Allzeit-Bereit" Angelausrüstung. Vielleicht wäre das auch mal ein Forenthema - es würde mich interessieren, was die anderen Mitglieder dazu meinen.


lg,
Arno

Antworten