Einbau-Rutenhalter zerbröselt

Die Kayakmodelle der User !
Antworten
Benutzeravatar
Robert
Moderator
Beiträge: 549
Registriert: 14. Jan 2016, 23:12
Mein Kayak: NW Slayer 13
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Kiel
Alter: 66
Okt 2020 15 08:36

Einbau-Rutenhalter zerbröselt

Beitrag von Robert

:moin:
Nach über 6 Jahren musste der original verbaute Einbau-Rutenhalter ausgewechselt werden. Ausgerechnet der, der am wenigsten beansprucht wurde. Allerdings hat er vor Jahren einmal einen Härtetest bestehen müssen. Ein Hänger im Fischernetz führte zur Vollbremsung, bei der die Neopren-Nieten herausgerissen wurden. Mit großen VA-Scheiben und VA-Muttern wieder eingesetzt hielt er bis jetzt durch.

RH.JPG
RH.JPG (68.08 KiB) 153 mal betrachtet
Offensichtlich haben kleine Bewegungen zur Materialermüdung geführt, wodurch Risse entstanden.
Nun ist ein Neuer eingebaut, der hoffentlich länger hält.


:cap:
Gruß
Robert
Benutzeravatar
Butje
Beiträge: 2304
Registriert: 18. Sep 2013, 09:12
Mein Kayak: Outback
Kayak-Pate: Nein
Okt 2020 15 12:17

Einbau-Rutenhalter zerbröselt

Beitrag von Butje

Moin Robert,

Hauptsache, das Yak hat keinen großen Schaden :wink2:

ist ja zum Glück auch deutlich über der Wasserlinie
Andreas
Antworten

Zurück zu „ForenKayaks“