Galaxy Alboran FX

Die Kayakmodelle der User !
Wendu
Beiträge: 19
Registriert: 6. Sep 2021, 13:47
Mein Kayak: Galaxy Alboran FX
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Stockelsdorf/Curau
Alter: 47
Kontaktdaten:
Sep 2021 08 15:49

Galaxy Alboran FX

Beitrag von Wendu

Moin moin,

die Würfel sind gefallen...Es wird ein Alboran FX.
Bestellt über Kajakprofi, hab noch angerufen und gehofft das FX2 (neue Version) zu ergattern, dass würde aber noch Wochen dauern, die Lieferung wurde gerade um 4 Wochen geschoben....Dafür habe ich noch mal 10% bekommen und bin jetzt noch sehr gut im Budget was ja auch nie verkehrt ist. :zwink:

Sobald es da ist berichte ich.... :cap:
Benutzeravatar
Mefofreund
Administrator
Beiträge: 10344
Registriert: 11. Feb 2012, 09:50
Mein Kayak: Hobie Outback Limited Edition
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Teltow / Brandenburg
Alter: 56
Sep 2021 08 16:16

Galaxy Alboran FX

Beitrag von Mefofreund

Hallo Wendu,
ein Bericht wäre super. :daumen:

Gruß Jörg
"Wer fängt hat Recht" Bild "Bis bald am Wasser"

Mein Kanal
Benutzeravatar
Rock U
Beiträge: 1119
Registriert: 21. Mär 2014, 16:53
Mein Kayak: Islander Strike (=Ride 135) + Riber One Man SOT
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Leonberg
Kontaktdaten:
Sep 2021 08 20:11

Galaxy Alboran FX

Beitrag von Rock U

Ja würde mich auch interessieren weil es eine Kopie des Mirage Flipperantriebs hat.
Viel Spaß damit :daumen:
gasgewwe
Beiträge: 44
Registriert: 20. Aug 2018, 09:48
Mein Kayak: Galaxy Tandem Solo HV
Kayak-Pate: Nein
Alter: 44
Sep 2021 09 07:32

Galaxy Alboran FX

Beitrag von gasgewwe

Da schließe ich mich an... Da der Trend ja zum Zweitkajak geht, würde mich sehr interessieren, wie sich das Galaxy in der Praxis schlägt...
Benutzeravatar
Rock U
Beiträge: 1119
Registriert: 21. Mär 2014, 16:53
Mein Kayak: Islander Strike (=Ride 135) + Riber One Man SOT
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Leonberg
Kontaktdaten:
Sep 2021 09 10:45

Galaxy Alboran FX

Beitrag von Rock U

gasgewwe hat geschrieben: 9. Sep 2021, 07:32 Da der Trend ja zum Zweitkajak geht...
...oder zum Drittkajak :zwink:
gasgewwe
Beiträge: 44
Registriert: 20. Aug 2018, 09:48
Mein Kayak: Galaxy Tandem Solo HV
Kayak-Pate: Nein
Alter: 44
Sep 2021 09 14:33

Galaxy Alboran FX

Beitrag von gasgewwe

Soweit bin ich noch nicht... Bisher habe ich aber ein "zu-Zweit-Kajak" Zählt ja auch irgendwie :yak:
1st_primus
Beiträge: 31
Registriert: 23. Jun 2019, 21:20
Mein Kayak: Hobie Mirage Outback 2020 & Revolution 13 MY2019
Kayak-Pate: Ja
Wohnort: Dessau und Schwerin
Sep 2021 11 21:23

Galaxy Alboran FX

Beitrag von 1st_primus

Mega cool. Hatte auch schon Kontakt mit den Jungs von Galaxy Kajaks.

Wenn du das Teil hast, kannst dann mal prüfen ob der Hobie Antrieb rein passt? Mir wurde vom Galaxy Kajak Vertreter gesagt, das es theoretisch passen müsste.

Dann wäre es eine 100% Drittkajak ;)

VG David
Wendu
Beiträge: 19
Registriert: 6. Sep 2021, 13:47
Mein Kayak: Galaxy Alboran FX
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Stockelsdorf/Curau
Alter: 47
Kontaktdaten:
Sep 2021 12 20:02

Galaxy Alboran FX

Beitrag von Wendu

Moin,
kein Thema, deine Kontaktdaten sagen Dessau und Schwerin, wenn Du in Schwerin bist können wir uns gerne mal treffen und das testen :daumen:
Benutzeravatar
Blaufisch
Beiträge: 12
Registriert: 22. Feb 2019, 22:45
Kayak-Pate: Nein
Alter: 48
Sep 2021 16 12:09

Galaxy Alboran FX

Beitrag von Blaufisch

Da bin ich mal auf Deinen Bericht gespannt. Spiele auch mit dem Gedanken mir das Alboran FX als Zweitkajak zu holen.
1st_primus
Beiträge: 31
Registriert: 23. Jun 2019, 21:20
Mein Kayak: Hobie Mirage Outback 2020 & Revolution 13 MY2019
Kayak-Pate: Ja
Wohnort: Dessau und Schwerin
Sep 2021 19 19:29

Galaxy Alboran FX

Beitrag von 1st_primus

Wendu hat geschrieben: 12. Sep 2021, 20:02 Moin,
kein Thema, deine Kontaktdaten sagen Dessau und Schwerin, wenn Du in Schwerin bist können wir uns gerne mal treffen und das testen :daumen:
Moin Wendu. Gerne ;)

Hast ne PN. ;)
Wendu
Beiträge: 19
Registriert: 6. Sep 2021, 13:47
Mein Kayak: Galaxy Alboran FX
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Stockelsdorf/Curau
Alter: 47
Kontaktdaten:
Sep 2021 20 20:32

Galaxy Alboran FX

Beitrag von Wendu

:moin: Gemeinde,
Kajak ist Ende letzter Woche gekommen, ich hab das Wochenende erstmal zum Staunen gebraucht...und zum Zusammenbau natürlich.

Der Zusammenbau ist, obwohl keine Anleitung dabei ist, auch für mich als Kajak-Jungfrau kein Problem gewesen. Ruder montieren und einstellen, Sitz und Antrieb zusammen setzten, fertig. Der Antrieb macht auf mich jetzt erstmal einen guten Eindruck, nix hat Spiel und flattert in irgendeiner Form .Er wird mit einer 1cm starken und 14cm langen Edelstahlwelle im Boot unter zwei Verriegelungen geklemmt und ist dann bombenfest. Die Pedalarme allerdings erinnern mich an einen Beitrag hier im Forum wo Diese abgebrochen waren...Darum habe ich mir das Heute so eingestellt das ich am Ende des Pedalwegs nicht voll Druck auf die Pedalarme geben kann, es sei denn ich strecke mein Bein gaaanz weit durch.

Da ich eh noch auf zich Railblaza Adapter und Co warten muss hab ich mir die Echolot-Geschichte schon mal vorgenommen.
Mittig, in Fahrtrichtung rechts befindet sich unterm Boot ein fetter Geberschacht, mit Plastikabdeckung zum Anschrauben als Schutz. Richtig klasse, ich hatte schon befürchtet diese Klebeaktion im Rumpf starten zu müssen. Im Geberschacht selbst sind, direkt vorm Lenzloch, zwei Gewinde wo man noch n Halter oder Ähnliches befestigen kann. Richtig gut ! Einziger Wehrmutstropfen...ich verstehe nicht warum diese beiden Gewinde nicht den Abstand von Starports o.Ä. haben...dann könnte man easy peazy den Geber da sauber fest machen. Egal nun habe ich erstmal zum Testen den Geber mit Kabelbindern von innen auf der Abdeckung vom Geberschacht befestigt, das Geberkabel geht durch die Lenzöffnung nach oben. Eine elegantere Lösung für den Geber kommt wenn ich mir n passenden Halter gebaut habe.
Das Echolot habe ich, in Verbindung mit zwei Verlängerungen, mittig vor meinem Sitz auf der Luke montiert, die Batterie im Trockenfach darunter.

Bilder mache ich Morgen bei Tageslicht mal, dass war Heute nix mehr.

Gruß Wendu :cap:
Benutzeravatar
Rock U
Beiträge: 1119
Registriert: 21. Mär 2014, 16:53
Mein Kayak: Islander Strike (=Ride 135) + Riber One Man SOT
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Leonberg
Kontaktdaten:
Sep 2021 20 21:05

Galaxy Alboran FX

Beitrag von Rock U

Bin gespannt auf die Fotos und natürlich auch auf deine Farbwahl. :daumen:
Wendu
Beiträge: 19
Registriert: 6. Sep 2021, 13:47
Mein Kayak: Galaxy Alboran FX
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Stockelsdorf/Curau
Alter: 47
Kontaktdaten:
Sep 2021 21 13:49

Galaxy Alboran FX

Beitrag von Wendu

So... wie angedroht hier mal ein paar Bilder.
Guckt Euch nicht um, es sieht bei mir gerade aus wie bei Hempels, eigentlich baue ich mir gerade eine Werkstatt.
Dateianhänge
Darf ich vorstellen, Alboran FX in der Farbe Snow
Darf ich vorstellen, Alboran FX in der Farbe Snow
Bootsname in reflektierender Folie
Bootsname in reflektierender Folie
Wendu
Beiträge: 19
Registriert: 6. Sep 2021, 13:47
Mein Kayak: Galaxy Alboran FX
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Stockelsdorf/Curau
Alter: 47
Kontaktdaten:
Sep 2021 21 13:51

Galaxy Alboran FX

Beitrag von Wendu

Hier mal die Echo und Geber Geschichte
Dateianhänge
20210921_140443.jpg
20210921_140429.jpg
20210921_140429.jpg (161.3 KiB) 10273 mal betrachtet
20210921_140236.jpg
20210921_140221.jpg
20210921_140203.jpg
Wendu
Beiträge: 19
Registriert: 6. Sep 2021, 13:47
Mein Kayak: Galaxy Alboran FX
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Stockelsdorf/Curau
Alter: 47
Kontaktdaten:
Sep 2021 21 13:52

Galaxy Alboran FX

Beitrag von Wendu

Hier der Antrieb, wer noch etwas detailliert haben möchte, einfach schreiben
Dateianhänge
20210921_140710.jpg
20210921_140651.jpg
20210921_140255.jpg
20210921_140120.jpg
20210921_140106.jpg
Antworten

Zurück zu „ForenKayaks“